Sarah Lee • 30 • Hamburg

Art Director bei Design Agentur NPIRE


Selbstdisziplin und Motivation? Steht bei Sarah jeden Tag auf dem Programm!

Man sagt ja oft zu sich selbst „morgen fange ich an mich gesund zu ernähren und etwas mehr Sport zu treiben!“ und es funktioniert leider so gut wie nie.

Noch vor zwei Jahren wog Sarah ganze 15kg mehr als heute und war unglücklich. Den Ausweg hat sie in der Arbeit an sich selbst und ihrem Körper gefunden. Unterstützt durch ihre Freundin und gleichzeitig Fitnesstrainerin hat sie sich aber nicht gleich ans Eisen gemacht, sondern angefangen auf ihre Ernährung zu achten. Der erste zwei-Wochen-Plan wurde nach und nach mit Sport bekräftigt und die kleinen Erfolge ließen nicht lange auf sich warten.

Doch schon paar Monate später ist die Freundin nach Australien ausgewandert und Sarah stand plötzlich alleine da.

Wie besiegt man den inneren Schweinehund, wenn niemand einem zur Seite steht? Sie hat es irgendwie geschafft sich selbst zu motivieren und weiter zu machen! Der Wille war groß und eine gewisse Routine hat sich auch schon eingestellt.

Heute gehört Sport und Paleo-Ernährung zu Sarahs Alltag. Sie hat einen durchtrainierten Körper, ein strahlendes Lächeln und eine sehr positive Lebenseinstellung. Ab und zu gönnt sie sich leckere Sünden und lässt auch mal die eine oder andere Trainingseinheit aus. Ihre größte Motivation ist zwar fit im Alter zu sein, aber das Leben hier und jetzt soll ja auch noch Spaß machen!

  • WIR HABEN SARAH GEFRAGT

Welches war das schönste Kompliment, das Dir jemand einmal gemacht hat?

ich finde es so krass wie du abgenommen hast! Echt so krass! ich bewundere dich für deine Disziplin.

Welche Jahreszeit gefällt Dir am besten?

Frühling, der heiße Sommer, der sonnige Herbst und der Winter sofern Schnee liegt.

Wofür würdest Du mitten in der Nacht aufstehen?

Banana Pancakes mit viel Obst und Ahornsirup

Was hast Du in den letzten 12 Monaten über Dich gelernt?

dass ich gar nicht vor allem so viel Angst haben brauche. Auch wenn etwas nicht klappt, einfach weitermachen und weiter ausprobieren

Wo siehst Du Dich in fünf Jahren?

auf Weltreise!


ARMCANDYPOWER ARMBAND „SARAH“